Freitag, September 13

...und weg!

 So ihr Lieben,
wie ihr gemerkt habt ist hier nicht mehr besonders viel los auf meinen Blog. Das wird sich vorerst auch nicht ändern, da ich in wenigen Tagen "auf und davon" bin. Wer wissen möchte wie es mir in Ghana ergeht und was ich dort so erlebe der schaut doch einfach ab und zu auf meinem neuen Blog vorbei.


Bis dann! ♥

Montag, August 5

Ja, ich lebe noch!

Verdammt ich habe so viel Freizeit und dennoch poste ich so wenig. Sorry an diejenigen, die fleißig meinen Blog im Auge behalten. Ich bin momentan viel mit meinen Freunden unterwegs, die letzten Wochen hier in Deutschland genießen. Denn am 19. September fängt mein Abenteuerjahr in Ghana an. Ich werde auch dort versuchen weiter zu posten, aber dann auf einem seperaten Ghana Blog.


Es muss verdammt komisch ausgesehen haben, als ich vorhin durch das Feld getänzelt bin um ein paar Fotos zu schießen. Die Sonne hat so schönes, warmes Licht ausgestrahlt, da fängt jedes Fotografenherz an zu pochen und die Hände an zu kribbeln endlich fotografieren zu können.

Montag, Juli 15

Sommerkind ☼

Ich bin ein absolutes Sommerkind geworden. Ich könnte den ganzen Tag am Strand verbringen, in der Sonne schwitzen, den Sand unter den Füßen spüren und zwischendurch in die kalten Fluten springen. Ab und zu noch eine Erdbeere aus dem eigenen Garten naschen und die Menschen beobachten.




Die Fotos sind bei einem spontanen Shooting mit einem Hobbyfotografen entstanden. Ich mag sie irgendwie total gern, weil sie wirklich mich zeigen. Denn die Fotos sind kaum bearbeitet, außer ein paar Belichtungskorrekturen. Ich bin nunmal kein Modeltyp, ich bin wie ich bin und ich finde es super so!

Donnerstag, Juli 11

Sonnenuntergang am Strand

Verzeiht mir!
Ich habe das Bloggen in letzter Zeit ganz hinten angestellt. Momentan beschäftige ich mich sehr viel mit der Fotografie und bin somit auf meiner Fotografie Facebook Seite aktiver als hier. Also wenn ihr Lust habt könnt ihr dort ja mal vorbei schauen.
 


Wie ihr seht war ich gestern mit einer Freundin und einem anderen Hobbyfotografen am Strand bei dem wunderschönen Sonnenuntergang. Es gibt doch nichts schöneres als Sonne, Strand und Meer ☼

Dienstag, Juni 18

Tschüss Schule

Jetzt ist es entgültig!
Die Zeit des regelmäßigen Unterrichts und nörgelnden Mitschülern ist nun endlich vorbei. Am Wochenende bekamen wir unser Abiturzeugnis überreicht. Mit meinem Durchschnitt bin ich nicht sonderlich zufrieden, da ich mich einfach null angestrengt habe und dann fehlt mir auch nur ein Punkt zum nächst besseren Durchschnitt, ärgerlich. Trotzdem denke ich das 2,2 vollkommen in Ordnung ist. Abends waren wir dann natürlich auch beim Abiball, es war sooo schön. Und sorry für die wieder mal schlechte Qualität, die ersten vier Fotos stammen nicht von mir.






Morgen habe ich noch ein Shooting in meinem Abiballkleid, weil ich es einfach über alles liebe. Die Fotos werde ich euch dann sicherlich auch nochmal zeigen.